Öffentliche Führungen in der Alten Synagoge, der Mikwe und der Kleinen Synagoge wieder möglich

25.08.2020 11:44

Ab dem 1. September werden wieder öffentliche Führungen in der Alten Synagoge, der Mikwe und der Kleinen Synagoge durchgeführt. Eine Teilnahme an der Führung ist nur nach erfolgter Anmeldung per E-Mail möglich.

Außenanlage hinter der Krämerbrücke
Foto: © Thüringisches Landesamt für Denkmalpflege und Archäologie / Werner Streitberger

Weiterhin ist die Teilnehmerzahl aufgrund der noch bestehenden Kontaktbeschränkungen begrenzt und es kann zu kurzfristigen Programmänderungen kommen. Es gelten die einschlägigen Hygieneregeln.

Die Führungen richten sich an Personen aller Altersklassen, die die wichtigsten Gemeindeeinrichtungen der mittelalterlichen jüdischen Gemeinde zu Erfurt kennenlernen und mehr über ihre religiösen Funktionen, aber auch über ihre außergewöhnlichen Geschichte erfahren möchten.

Termine im September 2020

Datum Uhrzeit Führung
03.09. 16:00 Uhr öffentliche Mikwe-Führung
05.09 11:15 Uhr öffentliche Führung Alte Synagoge
05.09. 14:00 Uhr öffentliche Mikwe-Führung
06.09. 15:00 Uhr öffentliche Führung Alte Synagoge
10.09. 16:00 Uhr öffentliche Mikwe-Führung
12.09. 11:15 Uhr öffentliche Führung Alte Synagoge
12.09. 14:00 Uhr öffentliche Mikwe-Führung
17.09. 16:00 Uhr öffentliche Mikwe-Führung
19.09. 11:15 Uhr öffentliche Führung Alte Synagoge
19.09. 14:00 Uhr öffentliche Mikwe-Führung
24.09. 16:00 Uhr öffentliche Mikwe-Führung
26.09. 11:15 Uhr öffentliche Führung Alte Synagoge
26.09. 14:00 Uhr öffentliche Mikwe-Führung