Museum Wasserburg Kapellendorf

Vorstellung und Neuigkeiten

Burggebäude mit Turm
Foto: © Stiftung Thüringer Schlösser und Gärten / Constantin Beyer

Burgmuseum

Die Burg beherbergt seit 1950 ein Burgmuseum und ist seit vielen Jahren ein Ort für besondere Veranstaltungen. Jährlich finden im historischen Burghof vor malerischer Kulisse Märkte und Theaterveranstaltungen statt. Als Eigentümerin bemüht sich seit 1998 die Stiftung Thüringer Schlösser und Gärten um den Erhalt der Anlage.

Das Museum in der mittelalterlichen Kemenate informiert über die Geschichte der Burg und des historisch bedeutsamen Ortes. Ein Blick vom Wehrgang über die gesamte Anlage ist ein Muss für den Kapellendorfbesuch. Zudem zeigt die Burg wechselnde Sonderausstellungen.

Besucher-Informationen

Öffnungszeiten

Dienstag bis Sonntag: 10 bis 12 Uhr und 13 bis 17 Uhr

Außerdem:

Ostermontag, 22. April: 10 bis 12 Uhr und 13 bis 17 Uhr
Pfingstmontag, 10. Juni: 10 bis 12 Uhr und 13 bis 17 Uhr

Sonderausstellungen

Im Vordergrund die Kernburg mit Kemenate, davor eine grüne Wiese, dahinter strahlend blauer Himmel
©  Stadtverwaltung Erfurt/Dirk Urban

Im Kochtopf und auf den Zinnen

10.05.2019 11:00 – 31.05.2020 18:00

Zurück in den Alltag des Mittelalters – Eine Ausstellung für Familien

Ansehen

Meldungen

Die neuesten 5 Meldungen von der Wasserburg Kapellendorf

Alle Meldungen

Veranstaltungen

Aktuelle Veranstaltungen der Wasserburg Kapellendorf

Alle Veranstaltungen

Es sind keine Einträge vorhanden.