Startseite Geschichtsmuseen

Museen und Neuigkeiten

2G-Regelung in den Erfurter Museen!

Entsprechend der aktuellen Regelungen zur Eindämmung des Coronavirus sind für den Besuch in den Erfurter Museen der Impf- oder Genesenennachweis sowie ein amtlicher Ausweis erforderlich.

Ausgenommen von der 2G-Regelung sind Kinder bis einschließlich 6 Jahre oder Kinder bis 18 Jahre unter Vorlage eines Nachweises eines Schul-Schnelltests.

Des Weiteren ist der Mindestabstand einzuhalten und eine qualifizierte Gesichtsmaske zu tragen.

Geschichte erleben

Die Geschichtsmuseen der Landeshauptstadt Erfurt sind ein Zusammenschluss von Alter Synagoge und Mittelalterliche Mikwe, Kleine Synagoge, Erinnerungsort Topf & Söhne, Wasserburg Kapellendorf und Stadtmuseum und die dazugehörigen Zweigmuseen: Benary Speicher, Luftschutzkeller, Neue Mühle und Bartholomäusturm.

Die Geschichtsmuseen bieten eine Plattform für kulturhistorische Ausstellungen, die auch über Erfurt hinaus wirken. Sie widmen sich der Bildung und Vermittlung sowie bilden ein weitverzweigtes Netzwerk in die städtische Kulturszene hinein.

Aktuelle und kommende Ausstellungen

Meldungen

Fünf neueste Meldungen der Geschichtsmuseen

Alle Meldungen

Veranstaltungen

Aktuelle Veranstaltungen der Geschichtsmuseen im Zeitraum der nächsten 60 Tage

Alle Veranstaltungen

Medien

Aktuelle Medien der Geschichtsmuseen

Alle Medien

Haben Sie alle Museen im Fokus, Dr. Sladeczek?

Video: 05.11.2021 10:00

Die Erfurter Geschichtsmuseen haben seit dem ersten November einen neuen Direktor. Dr. Martin Sladeczek steht nun dem Stadtmuseum, der Alten Synagoge, der Mikwe, …

Einblicke: Wasserburg Kapellendorf

Video: 03.09.2021 07:00

Im Video stellt Schlossverwalterin Linda Tschöpe die Burg mit ihrer wechselvollen Geschichte und Architektur vor. Auch die Dauerausstellung sowie die aktuellen …