Die Farbe Schwarzweiß

23.01.2020 16:00 – 23.01.2020 18:00

Die Farbe Schwarzweiß. Ein Ausstellungsrundgang mit dem Eisenacher Fotografen Ulrich Kneise

Die vermauerte Synagogenpforte in der Nordwand der Alten Synagoge
Bild: © Ulrich Kneise
23.01.2020 18:00

Die Farbe Schwarzweiß. Ein Ausstellungsrundgang mit dem Eisenacher Fotografen Ulrich Kneise

Genre Veranstaltung
Veranstalter Stadtverwaltung Erfurt
Veranstaltungsort Alte Synagoge, Waagegasse 8, 99084 Erfurt

1961 in Eisenach geboren, besuchte Ulrich Kneise dort die Schule und unternahm erste fotografische Versuche. Nach einem bildjournalistischen Volontariat in Berlin verzichtete er auf ein Studium und kehrte nach Eisenach zurück. Er arbeitete im Kunstgewerbegeschäft seiner Familie und gleichzeitig „nebenberuflich“ als freier Fotograf für Zeitschriften, Verlage, Illustrierte und Museen. 1989 Aufnahme in den Verband Bildender Künstler der DDR. Seit 1990 freiberuflicher Fotograf für Presse, Verlage, Theater und Industrie. Ulrich Kneise gilt als einer der renommiertesten Fotografen Mitteldeutschlands, ausgewiesen durch zahlreiche Buchveröffentlichungen und bundesweit gezeigte freie Ausstellungsprojekte.