Meldungen

Übersicht und Archiv

Lange Nacht der Museen ist „21 mal anders“

17.09.2021 19:23

2021 feiert die Erfurter Museumsnacht ihren 21. Geburtstag. 19 erlebnisreiche Orte, darunter 13 städtische Einrichtungen und sechs Open Houses, öffnen am Freitag, dem 24. September, ab 18 Uhr ihre Türen.

Buchvorstellung mit der Auschwitz-Überlebenden Éva Fahidi-Pusztai im Livestream

17.09.2021 09:56

Die Buchvorstellung mit der Autorin Éva Fahidi-Pusztai, Auschwitz- und Buchenwald-Überlebende, am 19. September um 18 Uhr im Erinnerungsort Topf & Söhne ist ausgebucht. Der Erinnerungsort bittet um Verständnis dafür, dass aufgrund der Hygienegebote keine weiteren Gäste mehr zugelassen werden können. Um dennoch möglichst vielen Menschen einen zumindest virtuellen Besuch zu ermöglichen, wurde kurzfristig ein Livestream organisiert. Dieser ist auch später noch abrufbar.

Kostenloser Eintritt in die städtischen Museen zu Kultur flaniert

16.09.2021 08:56

Auch in diesem Jahr öffnen wieder verschiedenste Kultureinrichtungen zu „Kultur flaniert“ ihre Türen. Am Sonntag, den 19.September 2021, findet in ganz Erfurt die achte Auflage des beliebten Kulturformats statt.

Kunstinstallationen in Mikwe und Alter Synagoge

16.09.2021 08:42

Zum 10-jährigen Jubiläum der musealen Präsentation der Mikwe zieht Kunst in die mittelalterlichen Gemäuer. Ab dem 19. September 2021 präsentiert der Erfurter Künstler Veit Gossler in Mikwe und Alter Synagoge seine eigens für diesen Anlass kreierte Installationen „Reflektionen“.

Weltkindertag: Städtische Museen laden zum Mitmachen ein

15.09.2021 07:18

Anlässlich des Weltkindertages am Montag, dem 20. September, bieten die städtischen Museen und Galerien spezielle Kinderprogramme für einen erlebnisreichen Besuch an.

„Arain!“ am 7. September: Erfurter Synagogenabend findet online statt

06.09.2021 09:36

Nach der Sommerpause finden die beliebten Vorträge „Arain! Der Erfurter Synagogenabend“ wieder statt, im September und Oktober weiterhin digital. Zu Gast sind am Dienstag, dem 7. September, um 19:30 Uhr Malin Drees aus Frankfurt am Main und Maximilian M. D. Holfelder aus Köln.

Virtuelle Rekonstruktion der Großen Synagoge abgeschlossen

02.09.2021 08:48

Am gestrigen Mittwoch wurde in Erfurt die virtuelle Rekonstruktion der 1884 geweihten und 1938 von den Nationalsozialisten zerstörten Großen Synagoge der Öffentlichkeit vorgestellt.

Filmreihe „Einblicke – in die Erfurter Museen“ wird fortgesetzt

24.08.2021 08:55

Die bereits im Februar 2021 erfolgreich gestartete Filmreihe „Einblicke – in die Erfurter Museen“ wird nun fortgesetzt. Nach den „Einblicken“ in die Museen in der Erfurter Innenstadt werden mit dem Schloss Molsdorf, der Wasserburg Kapellendorf, der Burg Gleichen und den Künstlerwerkstätten der Stadt Erfurt die vielfältigen Außenstandorte vorgestellt.

Comic-Workshop in der Kleinen Synagoge fällt aus

18.08.2021 11:32

Der für den 19. August geplante Comic-Workshop mit Ben Gershon (Niederlande) in der Kleinen Synagoge muss krankheitsbedingt leider ausfallen. Ein Ersatztermin kann nicht angeboten werden.


1 - 10 von 40