Veranstaltungen

Übersicht und Archiv

Wohnen, beten, handeln | Geschichtsmuseen Erfurt

18.12.2019 19:00 – 18.12.2019 21:00

Buchvorstellung „Wohnen, beten, handeln. Das hochmittelalterliche jüdische Quartier ante pontem in Erfurt“ Mit einer Neuedition des Liber Judeorum der Stadt Erfurt herausgegeben von Barbara Perlich

Weiterlesen

Eine Frau lehnt sich aus einem geöffneten Zugfenster.
© Deutsche Kinemathek - Marlene Dietrich Collection Berlin

Urteil von Nürnberg | Geschichtsmuseen Erfurt

06.12.2019 18:30 – 06.12.2019 22:00

Das 1961 entstandene Werk von Regisseur Stanley Kramer beschäftigt sich mit der Aufarbeitung des Nationalsozialismus vor Gericht. Zum ersten Mal wurde hier in einem Spielfilm die Mitverantwortung der deutschen Justiz an den NS-Verbrechen thematisiert.

Weiterlesen

Eine Frau lehnt sich aus einem geöffneten Zugfenster.
© Deutsche Kinemathek - Marlene Dietrich Collection Berlin

Eine Auswärtige Affäre | Geschichtsmuseen Erfurt

22.11.2019 18:30 – 22.11.2019 21:00

Billy Wilders Satire zeigt eine Dreiecksgeschichte zwischen einer deutschen Nachtclubsängerin, einem US-Besatzungsoffizier und einer amerikanischen Kongressabgeordneten im Berlin der ersten Nachkriegsjahre.

Weiterlesen

Mehrere Männer sitzen an einem langen Tisch und spielen Schach.
© Stadtverwaltung Erfurt

6. Königsgambit-Gedenkturnier | Geschichtsmuseen Erfurt

16.11.2019 09:30 – 16.11.2019 16:00

Schachspielerinnen und Schachspieler treffen sich im Rahmen der Gedenktage an die Novemberpogrome 1938 im Erinnerungsort, um mit Spielfreude an den großen jüdischen Beitrag zur internationalen Schachkultur zu erinnern.

Weiterlesen


51 - 60 von 171