Veranstaltungen

Übersicht und Archiv

7. Königsgambit-Gedenkturnier

19.11.2022 09:30 – 19.11.2022 16:00

Schon zum siebten Mal treffen sich Schachspieler und Schachspielerinnen während der Gedenktage an die Novemberpogrome 1938 im Erinnerungsort Topf & Söhne, um einen jüdischen Schachgroßmeister zu ehren und mit Spielfreude an den großen jüdischen Beitrag zur internationalen Schachkultur zu erinnern.

84 Jahre nach der Zerstörung im Novemberpogrom: Die Große Synagoge Erfurt in Virtual Reality mit einer VR-Brille erkunden

09.11.2022 16:00 – 09.11.2022 19:00

"Zu Beginn des 20. Jahrhunderts gab es etwas 2.800 Synagogen und Betstuben in Deutschland. Davon wurden […] weit über die Hälfte zerstört, der größte Teil während der Nacht vom 9. November 1938, ein weiterer Teil durch Kriegseinwirkungen. […] Die Erinnerung an eine einst blühende Baugattung in Deutschland ist seither nahezu ausgelöscht".

Zum Tag der Deutschen Einheit: Öffentliche Führungen durch die Alte Synagoge

01.10.2022 11:00 – 03.10.2022 16:00

In der Alten Synagoge werden vom 1. – 3. Oktober im Rahmen der Feierlichkeiten zum Tag der Deutschen Einheit neben dem kostenfreien Eintritt auch kostenfreie Führungen in Zusammenarbeit mit der Erfurt Tourismus und Marketing GmbH angeboten.

Vortrag im Rahmen der Denkmaltage: Das Steinerne Haus auf dem Weg zum Welterbe

07.09.2022 18:00 – 07.09.2022 19:30

In einem Gebäudekomplex am Benediktsplatz 1 befindet sich ein mittelalterlicher Steinbau. Aus seiner Erbauungszeit um 1250 haben sich außergewöhnlich viele wesentliche Strukturen erhalten. Der Vortrag gibt einen Überblick über die Geschichte und Erhaltung.


1 - 10 von 162