Veranstaltungen

Übersicht und Archiv

Personengruppe steht um einen Tisch
© Stadtverwaltung Erfurt

Abgesagt: Demokratielernen in Zeiten rechtspopulistischer Landnahme

23.04.2020 14:00 – 23.04.2020 17:30

Die Fortbildung beschäftigt sich mit den aktuellen fachwissenschaftlichen Diskussionen zu den Themen gruppenbezogene Menschenfeindlichkeit, Rechtspopulismus, extreme Rechte und beleuchtet außerdem praktische Beispiele aus dem Schulalltag.

Weiterlesen

Ein Mann steht hinter einem Rednerpult und spricht in ein Mikrofon.
© Stadtverwaltung Erfurt

Abgesagt: Theresienstadt. Eine Geschichte von Täuschung und Vernichtung

21.04.2020 18:00 – 21.04.2020 20:00

Prof. Dr. Wolfgang Benz spricht in seinem Vortrag über den Charakter und die Rolle des Ghettos Theresienstadt im Kontext der nationalsozialistischen Verfolgung und Vernichtung.

Weiterlesen

Zwei Zeichnungen eines Mannes
© Stadtverwaltung Erfurt

Paul Schäfer. Erfurter Kommunist, ermordet im Stalinismus

05.02.2020 19:00 – 05.02.2020 21:00

Das Team der im Erinnerungsort gezeigten Ausstellung „Die zwei Tode des Paul Schäfer“ hat nun seine umfangreichen Forschungen in dem von der Landeszentrale für politische Bildung Thüringen herausgegebenen Buch „Paul Schäfer. Erfurter Kommunist, ermordet im Stalinismus“ publiziert und darin die neuen Erkenntnisse mit Quellen belegt.

Weiterlesen

In der rechten Bildhälfte Gruppe mit Kopfhörern, in der linken Bildhälfte steht eine ältere weibliche Person vor einer Tafel. Im Hintergrund ein Tor mit Schriftzug "Arbeit macht frei" und eine Backstein-Baracke
© Stadtverwaltung Erfurt

Gedenkstättenfahrten zu Orten der Vernichtung in Polen. Durchführung, Vor- und Nachbereitung

30.01.2020 09:30 – 30.01.2020 15:30

In der eintägigen Fortbildung setzen sich die teilnehmenden Lehrkräfte mit der Frage nach Möglichkeiten und Grenzen von Gedenkstättenfahrten auseinander, sie erhalten Informationen zur Programmorganisation vor Ort sowie konkrete Vorschläge zur Vor- und Nachbereitung.

Weiterlesen


1 - 10 von 44