Veranstaltungen

Übersicht und Archiv

Wie religiöse Minderheiten die Stadt zur Stadt machen

10.03.2020 17:15 – 10.03.2020 18:45

Im Rahmen des Synagogenkollegs spricht am Dienstag, den 10. März 2020 um 17:15 Uhr Prof. Dr. Jörg Rüpke über das Thema: Wie religiöse Minderheiten die Stadt zur Stadt machen.

Weiterlesen

Essen und Identität im Judentum

03.03.2020 17:15 – 03.03.2020 18:45

Im Rahmen des Synagogenkollegs spricht am Dienstag, den 3. März 2020 um 17:15 Uhr Dr. Claudia D. Bergmann über Essen und Identität im Judentum.

Weiterlesen

bunte Fotografie einer Gasse bei Nacht in der Nähe der Alten Synagoge
© Marcel Krummrich

Spurensuche

11.02.2020 15:00 – 11.02.2020 17:00

Spurensuche. Kuratorenführung zu den Orten in der Ausstellung mit Dr. Maria Stürzebecher

Weiterlesen

Zwei Zeichnungen eines Mannes
© Stadtverwaltung Erfurt

Paul Schäfer. Erfurter Kommunist, ermordet im Stalinismus

05.02.2020 19:00 – 05.02.2020 21:00

Das Team der im Erinnerungsort gezeigten Ausstellung „Die zwei Tode des Paul Schäfer“ hat nun seine umfangreichen Forschungen in dem von der Landeszentrale für politische Bildung Thüringen herausgegebenen Buch „Paul Schäfer. Erfurter Kommunist, ermordet im Stalinismus“ publiziert und darin die neuen Erkenntnisse mit Quellen belegt.

Weiterlesen


31 - 40 von 173