Meldungen

Übersicht und Archiv

Vortrag zur Bedeutung der jüdischen Fluchtbewegungen nach Shanghai

23.09.2022 11:40

Am Donnerstag, dem 29. September 2022, lädt die Kleine Synagoge um 18 Uhr zu einem Vortrag ein. In dessen Mittelpunkt stehen die jüdischen Flüchtlingsbewegungen während des Zweiten Weltkriegs nach Asien.

Das Bundesarchiv präsentiert sich im Erinnerungsort Topf & Söhne

23.09.2022 10:03

Anlässlich des Tages der Deutschen Einheit 2022 zeigt das Bundesarchiv seine multimediale Tourneeausstellung „Geschichte & Erinnerung“ vom 1. Oktober bis zum 11. Dezember 2022 im Erinnerungsort Topf & Söhne.

Mit Martin Sladeczek unterwegs im jüdischen Viertel

19.09.2022 08:06

Im Rahmen der Ausstellung „Inter Judeos – Das mittelalterliche jüdische Quartier in Erfurt“ führt am 22. September 2022 um 17 Uhr Dr. Martin Sladeczek, der Direktor der Geschichtsmuseen, durch das Haus zum Krönbacken und seine Umgebung. Im Mittelpunkt stehen die Patrizierfamilien, die einst in unmittelbarer Nachbarschaft der Erfurter Juden lebten.

Stadtrundgang mit zwei Ausstellungsbesuchen am Europäischen Tag des offenen Denkmals

08.09.2022 09:07

Am Sonntag, dem 11. September, 15 Uhr, findet anlässlich des Europäischen Tages des offenen Denkmals eine besondere Führung durch Erfurt statt. Die Kuratoren Dr. Mark Escherich und Caroline Kauert laden ein zu einem Stadtrundgang zu authentischen Orten in Erfurt, kombiniert mit Besuchen der beiden Ausstellungen „Stadtwende“ und „Modell Innenstadt“. Die Führung verbindet die Themen der zwei Ausstellungen und zeigt die Veränderungen im Stadtbild Erfurts.

Entfällt!: „Arain! Der Erfurter Synagogenabend“ zum Unesco-Biosphärenreservat Rhön

01.09.2022 12:51

Leider muss der angekündigte Vortrag zum „Biosphärenreservat Rhön“ krankheitsbedingt entfallen. Nach der Sommerpause lädt die Alte Synagoge am 6. September wieder zum Vortragsabend „Arain!“ ein. Zu Gast ist die Geoökologin Ulrike Schade. Sie wird in ihrem Vortrag auf die Besonderheiten des Biosphärenreservats Rhön, einer nationalen Naturlandschaft im Dreiländereck Bayern, Hessen und Thüringen, eingehen. Beginn ist 19:30 Uhr.

„Stadtwende“ in der Galerie Waidspeicher

02.09.2022 15:33

Vom 5. September bis zum 7. Oktober 2022 ist die Wanderausstellung „Stadtwende“ in der Galerie Waidspeicher im Kulturhof Krönbacken zu sehen. Zur Eröffnung der Ausstellung am Sonntag, 4. September, 15 Uhr besteht die Möglichkeit, mit Zeitzeugen ins Gespräch zu kommen.

Ausstellung zeigt Entwicklung der Innenstadt

31.08.2022 15:20

Am Donnerstag, dem 1. September, um 18 Uhr wird im Erfurter Stadtmuseum die Sonderausstellung „Modell Innenstadt. Planungen für die Mitte von Erfurt“ eröffnet.


21 - 30 von 341