Sonderausstellungen des Stadtmuseums

Wechselnde Sonderausstellungen zu aktuellen und herausragenden Themen der Erfurter Stadtgeschichte laden zu regelmäßigen Besuchen im Stadtmuseum ein. Begleitend wird ein vielfältiges Veranstaltungsprogramm geboten.

Beleuchtete Vitrinen mit Objekten in einem Raum mit gewölbter Decke
Foto: © Stadtverwaltung Erfurt / D. Urban

Übersicht der Sonderausstellungen

Eine Grafik mit Schriftzug "Es braut sich was zusammen – Erfurt und das Bier"
©  Grafikbuero Ole.B

Es braut sich was zusammen – Erfurt und das Bier

18.09.2018 10:00 – 02.06.2019 18:00

Das Stadtmuseum Erfurt erzählt fast 5.000 Jahre Biergeschichte und beginnt dabei seine Reise in weiter Vergangenheit im Nahen Osten, …

Ansehen

Blick auf einen Fisch, der eine Hausfassade verziert
©  Stadtverwaltung Erfurt

Erfurt: Neue Sichten auf eine alte Stadt

16.02.2018 10:00 – 05.08.2018 18:00

Eine Ausstellung in Zusammenarbeit mit dem Verband Bildender Künstler Thüringen e. V.

Ansehen

Holzskulptur.
©  Dominikanerkonvent St. Johannes Baptist, Dortmund. Foto: Ansgar Hoffmann

Barfuß ins Himmelreich?: Martin Luther und die Bettelorden in Erfurt

18.05.2017 10:00 – 12.11.2017 18:00

Einer der berühmtesten und mit Sicherheit folgenreichsten Bettelordenmönche war Martin Luther. Der Umstand, dass er 1505 als Student der Erfurter Universität dem …

Ansehen

Drei Zeichnungen des Waidanbaues und der Waidverwendung
©  Universitäts- und Forschungsbibliothek Erfurt/ Gotha, Sign.: Math 4° 00503/06

„Geld stinkt nicht“: Erfurt und der Waidhandel

06.12.2016 10:00 – 02.04.2017 18:00

Erfurt war die bedeutendste deutsche Waidhandelsstadt im Mittelalter. Sogar in der berühmten „Liber chronicarum“ des Hartmann Schedel von 1493 wurde als …

Ansehen

In Leder gebundenes, mit Beschlägen versehenes Buch, Anno 1688. Auf dem Buchdeckel das angedeutete Erfurter Rad. Im Vordergrund rechts die Abbildung einer farbig gestalteten Seite mit der Initiale "D".
©  Stadtverwaltung Erfurt / D. Urban

Ein guter Rat – Kostbarkeiten aus 800 Jahren Ratsgeschichte

07.05.2015 10:00 – 28.06.2015 18:00

Seit etwa 800 Jahren bestimmen Räte über die Geschicke der Stadt Erfurt. In einer Urkunde von 1212 werden die Anfänge des Erfurter Rates erstmals fassbar. …

Ansehen

Links ein Staketenzaun, rechts eine Vitrine mit verschiedenen Ausstellungsstücken.
©  Stadtverwaltung Erfurt / D. Urban

„Die Belagerung von Erfurt 1813 bis 1814“

08.09.2013 19:00 – 26.04.2015 18:00

Das Jahr 1813 brachte Erfurt Tod, Zerstörung und Ausplünderung. Im Mittelpunkt der Sonderausstellung im Stadtmuseum stehen bewegende Schicksale dieser Zeit.

Ansehen